Kiek äs!
Wie bereits in den vergangenen Jahren ist auch im Frühjahr 2008 das Magazin "Kiek äs!" der Gemeinde Reken erschienen. Diese Ausgabe enthielt einen Bericht über das innovative Wohnheim für 40 Asylbewerber der Gemeinde Reken, an dessen Realisierung im Passivhaus-Standard ich als beratender Ingenieur bei Planung und Bauleitung beteiligt war.

Diesen Artikel können Sie nachfolgend im Dateiformat pdf downloaden. Bitte klicken Sie hierfür auf die rot umrahmte Abbildung.
Ausgabe 2008